TopLiner light
Innovationen, die bewegen!

TopLiner light

Die bewährte TopLiner Schwenkwand-Überdach-Konstruktion wurde gewichtsmäßig drastisch reduziert, ohne auf die bewährte Kinematik und die Konstruktionselemente der Topliner-Bauweise verzichten zu müssen. Beim TopLiner light wurden die Oberwand-, Vorderwand- und Bodenelemente durch Kunststoffwabenelementplatten ersetzt. Die Verwendung der kombinierten Alu-Kunststoffwabenelementplatten-Technik bei der TopLiner light Aufbautechnik sowie eine gewichtsoptimierte Unterbaukonstruktion führen zu einer höheren Nutzlast.

  • Auch bei beidseitigem Öffnen der Seitenwände kein seitlicher Überstand
  • Spezielle Gestaltung der Oberwand ermöglicht Ladegut-Durchladehöhen bis 2.500 mm
  • Leichtgängiger, kraftsparender Öffnungsmechanismus auch bei maximalen Längen bis 10.000 mm ohne Mittelrunge
  • Langlebige, im Detail ausgereifte Technik und korrosionsbeständige Bauteilbeschaffenheit
  • Gewichtseinsparung bei einem Getränkezug mit Zentralachsanhänger gegenüber konventioneller Bauweise ca. 1.200 kg
  • Gewichtseinsparung ca. 400 kg je Aufbaueinheit

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz